Warum man bei unreiner Haut regelmäßig die Kissenbezüge wechseln sollte

May 8, 2017

 

Als ich das erste Mal von diesem Thema gehört habe, habe ich nicht ganz verstanden um was es dabei genau geht. Was soll mein Kissenbezug mit meinen Hautproblemen zu tun haben? „Ich schminke mich doch vor dem Schlafen gehen ab und somit bleibt auch das Kissen sauber“, dachte ich.

 

Warum soll man bei unreiner Haut die Kissenbezüge wechseln

Bei unreiner Haut ist das ein super wichtiges Thema, welches viel zu oft unterschätzt wird.

Unsere Haare nehmen im Laufe des Tages sehr viel Schmutz auf. Die meisten von uns waschen die Haare aber nicht jeden Tag vor dem Schlafen gehen. Während wir friedlich schlummern, wird all der Schmutz auf unserem Kissenbezug verteilt.

 

Nun ist es nun mal so, dass man auch gerne bei Problemhaut kurz vor dem Schlafen die Unreinheiten ausdrückt. Die Pore hat aber nicht die Zeit sich zu schließen, d.h. wir gehen quasi mit offenen Wunden ins Bett. Beim Schlafen auf der Seite oder auf dem Bauch nimmt der Stoff die Bakterien auf.

 

Und dann wären da noch die abgestorbenen Hautschuppen.

 

Ein kleiner, aber feiner Mix zieht in die Faser deines Kissenbezuges über die Tage ein, um dann beim kuscheln mit dem Kissen wieder in die Poren einzudringen.

 

Bei den Menschen, die keine Hautprobleme haben, wird es vllt. eher weniger zu Irritationen und Entzündungen führen. Wenn du aber zu unreiner Haut neigst, dann solltest du schleunigst dein Kissenbezug wechseln!

 

Wie oft soll man bei unreiner Haut die Kissenbezüge wechseln

Meine Empfehlung wäre, dass du jede Woche dein Kissen mit einem frischen Kissenbezug beziehst.

Alle 5-6 Monate solltest du auch dein Kissen waschen und dann im Trockner trocknen. Dieser Punkt ist auch ganz wichtig, denn die oben beschriebene Masse an Dreck, Schmutz und Bakterien ist so hartnäckig, dass sie auch bis zum Kissen selber durchdringt.

 

Bei einem akuten Problem mit vielen entzündeten Stellen solltest du unbedingt jeden Abend dein Kissen fisch beziehen. Solltest du nicht so viele Bezüge da haben, dann kannst du immer ein frisches Handtuch auf das Kissen legen. Achte nur darauf, dass die Handtücher nicht so kratzig sind. Denn so etwas kann nachts die Haut stark irritieren.

 

Willst du mehr Tipps für reine Haut?

Wenn du noch mehr über reine Haut erfahren möchtest, dann kann ich dir mein Ebook empfehlen. 

 

Mit dieser Anleitung wird nicht nur deine Haut reiner, glatter, schöner und strahlender, sondern auch du wirst dich als Persönlichkeit weiterentwickeln. Denn wer sich gesund ernährt, viel bewegt und dazu noch positiv denkt, wird eine gigantische Ausstrahlung haben. Nach einigen Monaten wird nicht mehr die Akne oder unreine Haut dein Leben bestimmen, sondern du wirst deine Lebenseinstellung überdenken und so viel wie möglich an positiver Energie schöpfen wollen, um diese nach außen zu transportieren. Ich freue mich sehr, dass du deine Haut und dein Leben auf das nächste Level bringen möchtest und wünsche dir viel Spaß beim Lesen!

 

Das zielorientierte Coaching für reine Haut und Körper

Willst du wissen mit welchen Produkten, Vitalstoffen und Lebensmitteln du deine Haut und Körper zum Strahlen bringen kannst? Dann kontaktiere mich hier für ein ergebnisorientiertes Coaching.

 

Alles Liebe,

Deine Elena 

Share on Facebook
Share on Twitter
Share on Pinterest
Please reload

Hi & Welcome

Elena ist leidenschaftliche Yogalehrerin, Spiritjunkie, Querdenkerin und Weltenbummlerin. Sie unterrichtet Power, Budokon, Hot und Yin Yoga. 

In ihrem Blog schreibt sie über Yoga, Ernährung, Lifestyle und Mindset.

Mehr über Elena erfährst du hier.

Let's get connected
  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black Pinterest Icon
  • Black Twitter Icon
  • Black YouTube Icon
Yoga Retreats mit Elena
Kategorie
Please reload

Schlagwörter

© 2019 www.lightbomb.de.                                 Impressum           Datenschutzerklärung            AGB